Der Familientag 2013  

am 18. August 

 Gedränge vor der "Maurerschen Dackel-Villa" 

 

Nach einer langen Sonnenperiode war das Wetter dieses Sonntags sehr durchwachsen und zeitweise blieb uns nichts anderes übrig, als die überdachten Flächen aufzusuchen.

 

Das hat allerdings der guten Stimmung nicht geschadet.

 

 

 

 

 

Es gab viel zu erzählen, denn einige Mitglieder sehen sich relativ selten. 

   

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Grill für die Würstchen musste überdacht stehen  

 

- war aber kein Problem! 

 

 

 

 

Vorausschauend  

(Stichwort Wetter) war ein hervorragender Aschebraten geholt worden, so dass nicht zuletzt auch mit der großen Fülle an Salaten alle Teilnehmer satt wurden.  

So muss es sein! 

   

 

Auf die für den Menschen zubereitete Verpflegung mussten unsere Vierbeiner selbstverständlich verzichten, aber die hatten absolut genug mit sich selbst zu tun ... 

 

 

 

 

... oder suchten sich im wahrsten Sinne des Wortes einen  

 

Anlaufpunkt! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen  

 

Startpunkt

 

bekamen einige Hunde (hier Paula) dann vorgegeben, denn es war ein Agility-Parcour aufgebaut, der, selbstverständlich unter Beachtung aller Sicherheitsbestimmungen, durchlaufen werden konnte. 

 

 

 

 

Manchmal hilft auch gutes Zureden! 

 

Balu weiß,  

was er machen soll! 

 

 

 

 

 

An der A-Wand hatte keiner unserer Hunde ein Problem!

 

 

Wenn die Hündin Wira darüber läuft, dann kann das den einen oder anderen Rüden schon mal interessieren!

 

Balu ist immer dabei! 

 

 

Nebenbei wurden einige spezielle  Fotos aufgenommen.

 

WIR waren dabei! 

Die weiteren Fotos werden selbstverständlich gezeigt bzw. verteilt.   

 

 

In diesem Jahr gab es ein Dackelrennen!

 

Unsere 1.Vorsitzende Gerti und unsere Kassiererin Rita beobachten gespannt die Wettkämpfe! 

   

Weitere Bilddokumente liegen uns vom Wettkampf leider nicht vor!

Wir wissen aber, dass das nicht an der hohen Laufgeschwindigkeit unserer Dackel liegt!  

 

 

WETTKAMPF


bedeutet

auch 

 

AUSZEICHNUNG! 

 

Frauchen  

von Paula

 

 

und   

Frauchen

von Chico 

 

waren hoch erfreut! 

 

 

 

 

 

Der Tag hat einfach Spaß gemacht! 

 

Leider konnten einige Mitglieder aus persönlichen Gründen nicht am Familientag teilnehmen - schade, wir hätte euch gerne gesehen!

 

Der Familientag der Gruppe wurde von den Organisatoren und allen Anwesenden zu einer schönen gemeinsamen Veranstaltung gemacht, die  trotz des durchwachsenen Wetters, zeitweise mit einer großen Menge Wasser von oben, wieder als "absolut gelungen" bezeichnet wurde. 

An dieser Stelle soll der Dank an die Organisatoren nicht fehlen, denn ohne deren starkes Engagement wäre diese Veranstaltung nicht möglich! 

 

 

Stand: 30. November 2018  

 

Anzahl der Gästeklicks:  

230501