Gruppeninterne INFO!


Hier werden derzeit Stichworte und Hinweise eingegeben, die dann überarbeitet veröffentlich werden!


Der Blick wird bereits jetzt nach vorn gerichtet!

Die Herbstzuchtschau 2018 kann geplant werden!


Selbstverständlich gehört nach der Durchführung einer Veranstaltung auch eine Nachbereitung zum "Programm" der Gruppe.

Es ist dabei sehr erfreulich, dass sich jeder Beteiligte Gedanken zur Effizenz-steigerung sowohl des Gesamtablaufs mit Schwerpunkt Zuchtschautag im Sinne unserer Gäste macht.
Dabei gibt es dann unmittelbar neben sinnvollen Ideen und Hinweisen, die es zeitgerecht zu realisieren gilt, auch sofort praktisch nutzbare Vorschläge, unter anderem mit einer selbstständig erarbeiteten Excel-Datei (Altersberechnung teilnehmender Hunde).


Diese regelmäßigen Überlegungen sind sicher Beiträge zu den vielfach erwähnten positiven Bemerkungen zu unserer Zuchtschau von Teilnehmern und anderen Gästen.

Ich bin überzeugt, das wird auch weiter so optimal laufen!


Beispiele zu einigen Gedanken

-   Hinweise zur weiteren Optimierung der Vorbereitungen/des Aufbaus am Vortag

-   Auswertungen zur Restauration einschl. Einkäufe, Gestaltung und Ablauf

-   Hinweise zur Steuerung beim Anmeldeverfahren der Teilnehmer (u.a. Lauf-Nr.-
    Vergabe/Reihenfolge)

-   Intensivierung Informationsaustausch des Organisationspersonals

Excel-Datei zur Berechnung des Alters des Hundes und Zuordnung zur Klasse

-   gemeinsame sehr positive Bewertung der 2017 erstmals genutzten Halle in  
    Montabaur-Eschelbach

-   weitere Durchführung der Zuchtschau in Eschelbach

    mit Zeitplanung für den Sonntag, 21. Oktober 2018 (Anmeldung/Absprachen zur
    Halle durch 2. Vorsitzenden)





 

Stand: 30. November 2018  

 

Anzahl der Gästeklicks:  

230498